Leitbild

Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes praktizieren wir eine ganzheitliche Pflege. Für uns stellt der Mensch eine untrennbare Körper-Geist-Seele-Einheit dar. Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden werden unter Achtung des körperlichen und geistigen Leistungsvermögens nach Möglichkeit berücksichtigt. Dabei hat der aktivierende Aspekt eine tragende Rolle für uns. Wir bieten bedarfsorientierte Hilfe jedem Menschen an, unabhängig von seiner sozialen, konfessionellen oder staatlichen Zugehörigkeit.

Eine enge Kooperation mit den Angehörigen, Ärzten, Krankenkassen, Medizinischen Dienstes und anderen an der Pflege Beteiligten ist für uns selbstverständlich und dient als Ergänzung unserer Arbeit und sichert eine optimale Versorgung.

Qualitätssicherung ist für uns eine Weiterentwicklung, um wirtschaftliches Handeln und menschwürdiges Pflegen in eine nachhaltige solide Alten- und Krankenpflege zu bringen.

Für diesen Zweck sehen wir eine gute technische Ausstattung als ein wichtiges Instrument an und lassen uns durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse und gesellschaftliche Veränderungen herausfordern. Als Ausbildungsstätte für den Altenpflegeberuf, bieten wir Menschen berufliche Perspektiven für ihre Zukunft.